licht

Grußwort

Unsere Kirche wurde im Jahre 1934 unter dem Patronat des heilige Kapuzinerbruders Konrad von Parzham errichtet und geweiht.

Nach vielen Jahrzehnten zweier Diktaturen wächst sie stetig zusammen mit der Stadt Falkensee auf Grund der Lage.

Auf unserer Homepage können Sie die unterschiedlichen Angebote unserer Gemeinde in der Kinder- und Jugendseelsorge, der Erwachsenenpastoral und der Seniorenarbeit finden. 
Sie sind herzliche eingeladen, direkt bei uns dabei zu sein oder aber mit uns durch eine Nachricht Kontakt auf zu nehmen.
Neben den pastoralen Mitarbeitern (Pfarrer, Pfarrvikar und Gemeindereferentin) lebt unsere Gemeinde selbstverständlich aus dem Mittun vieler ehrenamtlicher Gemeindemitglieder.

An sehr vielen Punkten tragen sie unsere Gemeinde und ihr Leben.

Mittelpunkt dieses Lebens ist selbstverständlich die Feier der Hl. Messe und die Spendung der Sakramente. Darüber hinaus finden Sie bei uns auch eine Reihe von anderen Angeboten, die das Gemeindeleben attraktiv und froh gestalten. 

Wir freuen uns auf Begegnungen und Reaktionen ihrerseits.

Selbstverständlich können Sie unsere Gemeindearbeit neben dem Gebet auch durch wirtschaftliche Hilfe unterstützen. Wir sind für jede Unterstützung sehr dankbar.

Im Namen aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen grüßt Sie herzlich

Ihr

Pfarrer Thorsten Daum, 
Pfarradminstrator von St. Konrad