licht

Erstkommunion 2017

Deckblatt Erntedank 2012

Mit Beginn des Schuljahres 2016/17 hatte in St. Konrad ein neuer Vorbereitungskurs für die Erste Hl. Beichte und die Erste Hl. Kommunion begonnen.

Ein Elternabend am Donnerstag, 8. September nach der Abendmesse und ein erstes Gemeinschaftstreffen der Kinder am Sonnabend, 10. September, von 10:00 - 13:00 Uhr bildeten den Auftakt.

Leitmotiv der Erstkommunionvorbereitung ist in diesem Jahr das Bild vom Samenkorn. So wie eine Löwenzahnblüte viele Samen bildet und sie in Form der "Pusteblume" weit verstreut, so sendet Jesus Christus uns aus zu den Menschen in unserer Welt.pusteblume5

Insgesamt 20 Kinder waren zu dem Vorbereitungskurs angemeldet worden. Seit September treffen sie sich in zwei Gruppen dienstags bzw. mittwochs jeweils um 16:30 Uhr im Gemeindezentrum zum wöchentlichen Unterricht. Am Sonntag, 9. Oktober, hatten sich die Erstkommunionkinder im Familiengottesdienst der Gemeinde vorgestellt und mit selbstgebastelten Gebetskarten alle Gemeindemitglieder darum gebeten, die Vorbereitung auf die Erste Hl. Kommunion mit ihrem Gebet zu begleiten.

Am Sonnabend, 18. Februar 2017 haben die Kinder zum ersten Mal das Bußsakrament empfangen. In der Osterwoche vom 18.-21. April werden sie zu Vorbereitungstagen auf die Erste Hl. Kommunion ins Christian-Schreiber-Haus nach Alt Buchhorst fahren. Am Sonntag vor Pfingsten, dem 28. Mai 2017 wird die Erstkommunionfeier in St. Konrad sein. Aufgrund der Anzahl der angemeldeten Kinder wird in diesem Jahr nur eine Erstkommunionfeier sein.

Ein Elternabend für alle Eltern der Erstkommunionkinder war am Donnerstag, 9. Februar; ein dritter Elternabend wird am Donnerstag, 27. April 2017 nach der Abendmesse stattfinden.